Russland

USA: Berühmter russischer Arzt zum Ehrenmitglied der Chirurgen-Vereinigung gewählt

Der Moskauer Onkologe Igor Chatkow wurde zum Ehrenmitglied der US-amerikanischen Chirurgen-Vereinigung (ASA) gewählt und wird an einem Kongress der Organisation teilnehmen. Chatkow ist Ehrenmitglied der ASA seit Juni 2020.
USA: Berühmter russischer Arzt zum Ehrenmitglied der Chirurgen-Vereinigung gewählt© mosgorzdrav.ru

Igor Chatkow, Chef-Onkologe und Direktor des Moskauer Klinischen Wisschenschaftszentrums, erklärte der Nachrichtenagentur RIA Nowosti: "Die Entscheidung wurde vergangenes Jahr getroffen und die Aufnahme als Ehrenmitglied sollte am 15. April persönlich erfolgen. Am Donnerstag wird der 141. ASA-Kongress eröffnet. Auf dem Programm stehen eine Vorstellung durch den Präsidenten und meine Danksagung. Wegen der Pandemie findet der Kongress online statt."

Im Juni 2020, so Chatkow, wurde er zum Ehrenmitglied der American Surgical Association gewählt. Er wies darauf hin, dass der Verein 140 Jahre alt ist und seither nur 99 Personen zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden.

Die Vereinigung wurde im Jahr 1880 gegründet und ist die älteste und renommierteste Chirurgen-Organisation in den Vereinigten Staaten.

Mehr zum ThemaRussland bietet Technologie zur Verringerung von Impfstoff-Nebenwirkungen an