Newsticker

Amazon-Gründer wird zum reichsten Geschäftsmann in der Geschichte

Das Nachrichtenportal Bloomberg hat den Gründer der Online-Handelsplattform Amazon, Jeff Bezos, als reichsten Menschen der Welt benannt. Zum Anfang des Jahres 2018 betrug sein Vermögen 105,1 Milliarden US-Dollar (etwa 88 Milliarden Euro). Außerdem besitzt er eine private Raumfahrtfirma namens Blue Origin sowie das Verlagshaus der Washington Post.
Amazon-Gründer wird zum reichsten Geschäftsmann in der GeschichteQuelle: www.globallookpress.com

Weitere Ränge auf der Top-Liste bekleiden der Microsoft-Gründer Bill Gates (93,3 Milliarden US-Dollar), der US-amerikanische Großinvestor Warren Buffett (87,2 Milliarden US-Dollar) und der Facebook-Gründer Marc Zuckerberg mit 77,5 Milliarden US-Dollar. Nach dem Stand vom 9. Januar 2018 kostet eine Aktie von Amazon 1.246 US-Dollar. Bezos besitzt 79 Millionen Aktien.

Mehr lesenMacht Geld allein glücklich? – Drei US-Bürger sind reicher als 160 Millionen ihrer Landsleute

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion