International

Stau im Suezkanal treibt weltweit Transportkosten in die Höhe

Seit Tagen blockiert ein Containerschiff den Suezkanal. Inzwischen umfasst der Stau etwa 185 Schiffe. Durch die Blockade der Wasserstraße, die für die Weltwirtschaft von enormer Bedeutung ist, steigen Transportkosten und -dauer an, da andere Routen gewählt werden müssen.
Stau im Suezkanal treibt weltweit Transportkosten in die HöheQuelle: Reuters © CNES/AIRBUS DS

Die Kosten für Überseetransporte steigen rapide an, da das riesige Containerschiff, das sich im Suezkanal verkeilt hat, den Warentransport im Wert von mehreren Milliarden von US-Dollar aufhält und Logistikunternehmen dazu zwingt, die Ladungen von der wichtigen Wasserstraße wegzuleiten.

Laut den jüngsten Schätzungen von Bloomberg hat der Stau Frachter mit Waren und Ölprodukten im Wert von über zehn Milliarden US-Dollar blockiert. Die Nachrichtenagentur fügte hinzu, dass die Verluste, die die Weltwirtschaft letztendlich erleiden wird, derzeit schwer zu beziffern sind.

Die Kosten für die Lieferung eines Standard-Trockenfrachtcontainers mit einem Fassungsvermögen von 67,7 Kubikmetern belaufen sich derzeit auf 8.000 US-Dollar, was Berichten zufolge das Vierfache dessen ist, was die gleiche Lieferung vor einem Jahr kostete.

Wenn die 193 Kilometer lange Wasserstraße noch mehrere Wochen lang blockiert bleibt, müssen alle Tanker, die Rohöl und Erdölprodukte aus dem Nahen Osten nach Europa transportieren, alternative Routen um das Kap der Guten Hoffnung herum nehmen. Diese Zwangsmaßnahme verlängert die Route um fast 10.000 Kilometer, was die Kosten für diese Transporte um mindestens 300.000 US-Dollar erhöht.

Insgesamt warten etwa 185 Schiffe auf die Durchfahrt durch den Suezkanal, wie die Daten von Bloomberg zeigen. Nach separaten Schätzungen, die von der Zeitung Lloyd's List veröffentlicht wurden, verursacht der Stau einen Stillstand des täglichen Schiffsverkehrs im Wert von 9,6 Milliarden US-Dollar. Das Blatt geht davon aus, dass der nach Westen gehende Verkehr einen Wert von etwa 5,1 Milliarden US-Dollar pro Tag hat, während der Wert des gen Osten gehenden Verkehrs bei etwa 4,5 Milliarden US-Dollar liegt.

Mehr zum Thema - Mega-Containerschiff auf Grund gelaufen – Suezkanal blockiert

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion