International

Peking stellt klar: Beziehung zwischen Russland und China ist keine Militärallianz

In den vergangenen Monaten kursierten in diversen Medien Gerüchte über eine mögliche Militärallianz zwischen Russland und China, die sich teils auf eine eigenwillige Interpretation einer Aussage des russischen Präsidenten Wladimir Putin beriefen.
Peking stellt klar: Beziehung zwischen Russland und China ist keine MilitärallianzQuelle: www.globallookpress.com © Pang Xinglei/Xinhua

Die militärischen Beziehungen zwischen Russland und China würden als "heller Fleck" strahlen und stellten eine wichtige unterstützende Kraft der strategischen Zusammenarbeit zwischen China und Russland dar, hat das chinesische Ministerium für Nationale Verteidigung am Montag erklärt, wie die parteinahe chinesische Nachrichtenagentur Xinhua berichtete.

Das Ministerium tätigte diese Einschätzung der russisch-chinesischen militärischen Beziehungen antwortend auf eine Frage bezüglich der jüngsten Behauptung von einigen Akademikern und Analysten, wonach aufgrund der militärischen Bedrohung durch die NATO-Staaten Russland versuchen könne, eine formelle militärische Allianz mit China einzugehen.

Die umfassende strategische Partnerschaft zwischen China und Russland für eine neue Ära sei ein neues Modell der internationalen Beziehungen, die sich durch gegenseitigen Respekt, Gleichheit und Gerechtigkeit sowie eine Zusammenarbeit auszeichnen würden, bei der beide Seiten gewinnen, so das Ministerium.

Ganz anders als die Militärbündnisse zwischen einigen anderen Ländern hielten China und Russland das Prinzip der Nicht-Allianz und Nicht-Konfrontation aufrecht, das sich nicht gegen eine dritte Partei richte, hieß es.

In diesem Jahr werden die beiden Länder den 20. Jahrestag der Unterzeichnung des chinesisch-russischen Vertrages über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit feiern. China sei gewillt, eine vertiefte Zusammenarbeit mit Russland in Bereichen wie dem hochrangigen Austausch, der strategischen Koordination, gemeinsamen Übungen und Training sowie Ausrüstung und Technologie zu führen, um eine umfassende militärische Beziehung in der neuen Ära aufzubauen, fügte das chinesische Verteidigungsministerium hinzu.

Im Oktober letzten Jahres hatte der russische Präsident Wladimir Putin erklärt, dass er eine Militärallianz mit China nicht ausschließen würde.

Mehr zum ThemaVerhältnis zwischen USA und China am Scheideweg: Kommt mit Joe Biden die große Konfrontation?

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion