Deutschland

Wenn heute Bundestagswahl wäre… Tiefstwert für Union, Grüne im Höhenflug

Ein Jahr nach dem ersten Lockdown im März 2020 ist die Union wieder bei den gleichen tiefen Umfragewerten angekommen. Nur 27 Prozent der Befragten gäben laut "Bild"-Sonntagstrend der Union ihre Stimme. Die Grünen kämen hingegen auf 22 Prozent – überholen sie die Union?
Wenn heute Bundestagswahl wäre… Tiefstwert für Union, Grüne im HöhenflugQuelle: www.globallookpress.com © Siegra Asmoel via imagebroker.com

Die Union sinkt in den Umfragewerten unter 30 Prozent. Eine so niedrige Zustimmungsrate hatten CDU/CSU zuletzt im März 2020 – vor dem ersten Corona-Lockdown. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Kantar wöchentlich für die Bild am Sonntag erhebt, kommen CDU und CSU nur noch auf 27 Prozent – vier Prozentpunkte weniger als eine Woche zuvor. Mitte Januar stand die Union laut Kantar-Umfrage noch bei 36 Prozent.

Die Gewinner der Umfrage sind die Grünen, die im Vergleich zur Vorwoche um drei Prozentpunkte auf 22 Prozent zulegen. Einen so hohen Zustimmungswert hatten die Grünen zuletzt ebenfalls im März 2020. Die SPD liegt bei 17 Prozent. Die FDP kommt auf zehn Prozent – einen seit Ende 2019 nicht erreichten Höchstwert. Die AfD liegt bei zehn Prozent, Die Linke bei acht Prozent.

Mit diesem Ergebnis wäre rechnerisch eine Ampel-Koalition aus Grünen, SPD und FDP oder eine schwarz-grüne Koalition (Union und Grüne) möglich. Für eine erneute Koalition zwischen Union und SPD – bislang Große Koalition genannt – könnte es knapp werden. Laut Torsten Schneider-Haase von Kantar könnte die Talfahrt für die Union noch weitergehen. Er sagte laut dpa:

"Der Boden ist noch nicht erreicht. Für die Union kann es weiter bergab gehen, sollten weitere Affären ans Licht kommen oder der negative Corona-Trend nicht gestoppt werden."

In der Sonntagsfrage, die das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap für die ARD ermittelt, sieht das Ergebnis nur etwas freundlicher für die Union aus. Hier sprachen sich auf die Frage "Welche Partei würden Sie wählen, wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre?" 29 Prozent der Befragten für die Union aus. Die Grünen liegen bei 20 Prozent, die SPD bei 17 Prozent, die AfD bei elf Prozent, die FDP bei neun Prozent und Die Linke bei sieben Prozent.

Der Trend ist bei Infratest dimap gleichermaßen zu erkennen wie bei Kantar: Die Union ist auf das niedrige Niveau von vor dem Lockdown zurückgekehrt, die Grünen beinahe auf die hohen Zustimmungszahlen von Anfang 2020.

Informationen zu den Umfragen:

In der Kantar-Umfrage wurden 1.942 Menschen im Zeitraum vom 11. bis zum 17. März per Telefoninterview befragt. In der Umfrage von Infratest dimap wurden 1.207 Personen per Telefon oder online befragt.

Auf der Webseite wahlrecht.de lassen sich alle Umfrageergebnisse seit 2013 einsehen: Kantarinfratest dimap.

Mehr zum Thema - Umfrage: Union verliert an Zustimmung

(rt/dpa)