Russland

Moskauer Scheremetjewo-Flughafen als bester der Welt ausgezeichnet

Der Internationale Flughafen Scheremetjewo in Moskau wurde in der Bewertung des britischen Gepäckaufbewahrung-Netzwerks Stasher als bester internationaler Flughafen gekürt. Zweiter wurde der Flughafen London Heathrow.
Moskauer Scheremetjewo-Flughafen als bester der Welt ausgezeichnetQuelle: Sputnik

Der wichtigste Luftverkehrsknotenpunkt der russischen Hauptstadt – der Internationale Flughafen Scheremetjewo – wurde vom britischen Gepäckdienstleister Stasher zum besten der Welt gewählt. Damit schlug er London Heathrow, den Flughafen Amsterdam Schiphol und den JFK Airport in New York.

Stasher bewertete die 106 größten Flughäfen der Welt. Verglichen wurden dabei die Qualität der Verpflegung und Unterbringung, die Parkgebühren, die Erreichbarkeit, die Flugverspätungen, die Entfernung zum Stadtzentrum und sogar die Einkaufsmöglichkeiten. Scheremetjewo belegte mit 6,50 von 10 Punkten bei den einzelnen Indikatoren den ersten Platz.

Der Moskauer Flughafen verfügt über das weltweit beste System zur Einhaltung von Flugplänen und Parkgebühren. Dort verspäten sich nur sechs Prozent aller Flüge um mehr als 15 Minuten; in diesem Bereich belegte er ebenfalls den ersten Platz. Auch in Bezug auf die Anzahl der Wartebereiche für Passagiere kam Scheremetjewo unter die ersten drei Flughäfen.

Zweiter wurde der Flughafen London Heathrow, gefolgt vom Piarco International Airport in Trinidad und Tobago. Zu den zehn komfortabelsten Flughäfen gehören auch Thailands Suvarnabhumi, Dänemarks Kopenhagen, zwei kolumbianische Flughäfen sowie Australiens Adelaide, Kanadas Calgary und Katars Hamad.

Der Flughafen Amsterdam Schiphol landete auf Platz 62, während Charles de Gaulle in Paris und JFK Airport in New York auf den Plätzen 101 und 102 lagen.