Russland

Präsidentschaftswahlen in Russland: Bericht aus der Zentralen Wahlkommission

RT Deutsch-Korrespondent Anas Ouchen berichtet über die Präsidentschaftswahl in Russland aus der Zentralen Wahlkommission in Moskau.
Präsidentschaftswahlen in Russland: Bericht aus der Zentralen WahlkommissionQuelle: RT

Die Zentrale Wahlkommission, dessen Vorsitzende Ella Pamfilowa ist, hat am heutigen Wahltag alle Hände voll zu tun: Ständig werden Live-Schalten aus den verschiedenen Subjekten der Russischen Föderation, sowie den Botschaften des Landes im Ausland zugeschaltet. Dabei werden Wahlbeteiligung und die allgemeine Stimmung der Wähler besprochen. Mit Hochrechnungen ist aber erst nach 19:00 Uhr deutscher Zeit zu rechnen, wenn die letzten Wahllokale geschlossen haben.

Mehr zum Thema - Präsidentschaftswahl in Russland 2018 [Live-Updates]

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion