Russland

Russland unterzeichnet Exportverträge im Wert von einer Milliarde Euro bei MAKS-Luftfahrtmesse 2021

Russlands staatlicher Waffenexporteur Rosoboronexport hat im Rahmen der internationalen Luftfahrtmesse MAKS 2021 bisher 13 Verträge im Wert von mehr als einer Milliarde Euro unterzeichnet. Die Messe fand im Gebiet Moskau statt.
Russland unterzeichnet Exportverträge im Wert von einer Milliarde Euro bei MAKS-Luftfahrtmesse 2021Quelle: Sputnik © Pawel Bednjakow

Rosoboronexport, der russische staatliche Waffenexporteur, hat bei der internationalen Luftfahrtmesse MAKS 2021 13 Verträge im Wert von mehr als einer Milliarde Euro unterschrieben. Die Messe für Luft- und Raumfahrt findet alle zwei Jahren in der Stadt Schukowski nahe Moskau statt. Alexander Micheiew, der Geschäftsführer des staatlichen Unternehmens, sagte Reportern:

"Rosoboronexport hat das Potenzial von MAKS 2021 maximal genutzt."

Die Liste der Verträge umfasst Bestellungen für den Kampfjet Suchoi Su-30, die Hubschrauber Mi-35M und Mi-17B5, Protivnik-GE-Radare, Verba-Boden-Luft-Raketen (SAM) MANPADS und eine Vielzahl moderner Luftverteidigungswaffen sowie gepanzerter Fahrzeuge.

Laut Micheiew habe der staatliche Exporteur für Rüstungsgüter die Messe genuzt, um mehr als 30 Delegationen aus 20 Ländern, hauptsächlich aus dem asiatisch-pazifischen Raum, dem Nahen Osten, Afrika und der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS), seine fortschrittlichsten Modelle von Flugzeugen, Hubschraubern, Flugabwehr- und elektronischen Kriegsgeräten vorzustellen.

Zudem betonte Alexander Micheiew, dass internationale Partner Interesse an Russlands neuestem Tarnkappen-Kampfflugzeug Checkmate zeigten. Der erste Testflug des Kampfflugzeugs Checkmate ist für das Jahr 2023 geplant, die Serienproduktion soll im Jahr 2026 anlaufen. Das Flugzeug wurde auf der MAKS 2021 vorgestellt. Micheiew erklärte:

"Einige Partner haben es live miterlebt und durften sogar im Cockpit Platz nehmen. Sie waren sehr beeindruckt."

Der Internationale Luft- und Raumfahrtsalon MAKS-2021 findet vom 20. bis 25. Juli 2021 in Schukowski statt. Vorläufiger Höhepunkt ist die Vorstellung des leichten taktischen Tarnkappenflugzeuges Suchoi S-75 Checkmate.

Mehr zum Thema - Putin: Zukunft der Luftfahrt liegt in Künstlicher Intelligenz und Drohnen