Einmal in Russland: Das Versailles bei Moskau

Nur wenige Kilometer von Moskau entfernt befindet sich ein einzigartiger Ort – der Museumsgutshof Archangelskoje. Wegen seiner prachtvollen Paläste, den schönen Aussichten und dem einzigartigen Parkensemble wurde er im 19. Jahrhundert als Versailles bei Moskau bezeichnet. Heutzutage wird die Anlage von Moskauern und anderen Stadtbewohnern Russlands gerne am Wochenende besucht. Sie fotografieren sich in den wunderbaren Alleen, besuchen Musikfestivals und erholen sich vom Lärm des Alltags.
Einmal in Russland: Das Versailles bei Moskau Quelle: RT

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team