"Leider Gottes ist Deutschland ein Vasall der USA" – Filmemacher Frieder Wagner [DFP 26]

Zum 70. Jubiläum der NATO gibt es natürlich auch von uns eine Sendung zum berühmt-berüchtigten Verteidigungsbündnis. Zum einen zeigen wir euch einen historischen Rückblick der Organisation und erinnern an die wichtigsten Geschehnisse.
"Leider Gottes ist Deutschland ein Vasall der USA" – Filmemacher Frieder Wagner [DFP 26]

Zum anderen haben wir einen spannenden Gast eingeladen, der der NATO in seinem Werdegang dokumentarisch auf die Spur gegangen ist und zu einem großen Kritiker des nordatlantischen Kraftpakets wurde: Frieder Wagner. Jasmin sprach mit ihm über seine Recherche zum Einsatz von Uranmunition, seine Reisen in den Irak und warum nach seinem letzten Film im WDR keiner mehr mit ihm sprechen wollte.

Ein Jubiläum jagt das nächste: Vor zehn Jahren hat die deutsche Band Rammstein ihr letztes Studioalbum veröffentlicht. Nun sorgte vor wenigen Tagen die 1994 in Berlin gegründete Musikgruppe schnurstracks für eine extrem gut geklickte Internet-Kontroverse, an der sich die Geister mal wieder scheiden: Geniestreich oder wiedergekäutes(r) Clickbait? Wie dem auch sei, deren neues Musikvideo "Deutschland" hat sich unser gern gesehener Philosoph und Kunstkritiker Bazon Brock gehörig zur Brust genommen.

Weiterführende Links:

"Deadly Dust" (Todesstaub) (2007): https://www.youtube.com/watch?v=-AiIXPOEDpQ

"Der Arzt und die verstrahlten Kinder von Basra" (2004): https://www.youtube.com/watch?v=ERmabAyg4X0

"Reportage: NATO-Bombardierung 1999 – Die 'humanitäre Intervention' in Jugoslawien" [DFP 24] (2019): https://www.youtube.com/watch?v=9FxvlNbPLVs&has_verified=1

"Die Bundeswehr und ihr Umgang mit Gefährdungen und Gefahrstoffen" (Theo-Sommer-Studie) (2001): http://www.nva-radar.de/infos/bw-bericht-dr-sommer.pdf