Kollegah der Antisemit? Die Grenzen der Kunst- und Meinungsfreiheit

Darf Satire alles? Diese Frage wird in regelmäßigen Abständen diskutiert. Nun haben die zwei Deutschrap-Größen Kollegah und Farid Bang die Frage provoziert: Darf Rap alles?
Kollegah der Antisemit? Die Grenzen der Kunst- und Meinungsfreiheit Quelle: RT

Mit ihrer geschmacklosen Auschwitz-Anspielung wurde nicht nur der Ruf des ECHO in Mitleidenschaft gezogen, sondern auch die Antisemitismus-Debatte befeuert.

Jasmin Kosubek kommentiert die pop-politische Debatte.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion