Der Krieg gegen den Terror – Der größte Schwachsinn des 21. Jahrhunderts

Schon wieder ein Attentat auf europäischem Boden mit mehr als 20 Toten, dutzenden Verletzte und wie immer viel Bestürzung. Trotz allem bleibt die die Wahrscheinlichkeit an einem Terroranschlag in Europa zu sterben eher gering. Vor Terrorismus fürchten sich dennoch 73 Prozent aller Deutschen. Wie geht man mit einer irrationalen Angst um und was sind die Optionen? Ist eine Reaktion mit Schließung der Grenzen adequat oder geht man andere Wege, bevor der Terror in die nächste Runde geht.
Der Krieg gegen den Terror – Der größte Schwachsinn des 21. Jahrhunderts

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion