Coronavirus: "Der Übungsfall" – Kriminalbiologe Mark Benecke im Gespräch

Mark Benecke ist ein weltbekannter Kriminalbiologe und beschäftigt sich vornehmlich mit Leichen, Insekten und Verwesung, aber auch das Coronavirus hat sein Interesse geweckt. Er beantwortet täglich Fragen rund um Corona, die ihm auf verschiedenen Social-Media-Plattformen gestellt werden.
Coronavirus: "Der Übungsfall" – Kriminalbiologe Mark Benecke im Gespräch

Als Naturwissenschaftler betrachtet der Forensiker die aktuelle Krise auch als Experiment. Wie verhalten sich die Menschen und wie bereitet uns diese Situation auf zukünftige Krisenszenarien vor? Zudem ist Benecke Vorsitzender des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen der PARTEI. Mark Benecke im Zoom-Gespräch mit Jasmin Kosubek, aufgezeichnet am 1. April 2020.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team