CLASH #1 - Von Bochum nach Hollywood

Wöchentlich auf RT Deutsch
 CLASH #1 - Von Bochum nach HollywoodQuelle: RT

CLASH – Das Kunst & Kulturmagazin auf RT Deutsch mit Claude-Oliver Rudolph.

In der ersten Pilotsendung sind zu Gast:

Der deutsche Schauspieler und Filmemacher Ulli Lommel seit 1977 in Hollywood tätig.  Heute ist er gemeinsam mit Ehefrau Tatjana im CLASH-Studio.

Timo Jacobs - Regisseur ("Mann im Spagat") und Schauspieler (nominiert für Deutschen Schauspielpreis). Den Hamburger zog es zunächst nach Kreuzberg und nun in die neue Sendung von Claude-Oliver Rudolph.

Für Musik sorgen: Postpunk-Diva MONA MUR, bekannt durch ihre Kollaborationen mit Musikern der "Einstürzenden Neubauten" oder Dieter "YELLO" Meier, und Industrial Music-Legende und ex-KMFDM-Frontmann EN ESCH. Alls Duo MONA MUR & EN ESCH zelebrieren sie in einen Malstrom aus hysterischen Loops, entfesselten Synthesizern, dreckigen Feedbackgitarren und Melodram – "halb Marlene Dietrich, halb Black Sabbath".

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion