Podcasts

Hunderte Impfwillige erhalten in der Oberlausitz heimlich Stöcker-Vakzin

Im kleinen Ort Kiesdorf unweit von Görlitz haben Freiwillige am Donnerstag den nicht zugelassenen Impfstoff des bekannten Wissenschaftlers Winfried Stöcker verabreicht bekommen. Der aus der Gegend stammende Mediziner soll auch persönlich vor Ort gewesen sein.

Mehr dazu