Podcasts

"Killerimpfung" – Kanadischer Soldat wegen Meuterei angeklagt

Ein kanadischer Soldat wurde wegen Meuterei angeklagt, nachdem er auf einer Kundgebung Soldaten und andere Beteiligte dazu aufgerufen hatte, die Verteilung von Impfstoffen einzustellen. Dem Offiziersanwärter könnte schlimmstenfalls eine lebenslange Strafe drohen.