Podcasts

Spiegel-Kategorisierung von Virologen: Streeck und die "Inquisition einer Wissenschaftsjournalistin"

Der "Spiegel" versuchte kürzlich in einem Beitrag, Virologen nach dem Wahrheitsgehalt ihrer Prognosen zu "sortieren". Der betroffene Virologe Hendrick Streeck sah sich von den Redakteuren mehr mit Anklagepunkten als Fragen konfrontiert, die sich wie eine "Inquisition" lasen.