Podcasts

"Wir sind ein Kollateralschaden der Politik" - Chef der Bernauer Tafel zu Corona-Hilfe und Armut

Immer mehr Menschen in Deutschland sind auf die sogenannten "Tafeln" angewiesen. In Zeiten der Corona-Krise hat sich die Zahl der Bedürftigen nochmals enorm erhöht. Im Podcast-Interview sprach der Leiter der Bernauer Tafel Peter Raske über die neuen Tafelkunden und die ohnehin steigende Armut.