Podcasts

Gebären mit Mundschutz: Der Kampf gegen ein Virus als Kampf gegen die Menschlichkeit

Der "Kampf gegen das Coronavirus" treibt immer neue Blüten. So müssen Frauen nun bei der Geburt offenbar einen Mundschutz tragen, der ihnen buchstäblich den Atem nimmt. Die in der Corona-Krise verhängten Maßnahmen wirken immer mehr wie ein Kampf gegen die Menschlichkeit.