COVID-19 und der IWF: "Moment der Solidarität" - aber nicht mit Iran und Venezuela

COVID-19 und der IWF: "Moment der Solidarität" - aber nicht mit Iran und Venezuela

Laut IWF-Direktorin Georgieva sei angesichts der Corona-Pandemie nun der "Moment der Solidarität" gekommen. Für bedürftige Staaten wurde ein Nothilfefonds aufgesetzt. Sowohl Venezuela als auch der Iran beantragten einen Kredit. Dieser wurde beiden verweigert - auf Druck Washingtons.