Nordamerika

Der hirntote Kim Jong-un – oder wie sich US-Mainstreammedien blamieren (Video)

Laut diversen US-Medien steht es nicht gut um die Gesundheit des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-un. Die Berichte reichen von einer Erkrankung an COVID-19 bis hin zum Hirntod. Was allen Berichten gemein ist: Es gibt für sie keinerlei Belege.
Der hirntote Kim Jong-un – oder wie sich US-Mainstreammedien blamieren (Video)Quelle: Reuters © Leah Millis/Reuters

Mehr zum ThemaNachricht ohne Beweise? CNN berichtet über kritischen Gesundheitszustand Kim Jong-uns

Während US-Präsident Donald Trump selbst den Berichten wenig Vertrauen schenkt, meint der Medienanalyst Lionel, in den aktuellen Vorgängen den endgültigen Untergang der US-Mainstreammedien erkennen zu können.