Newsticker

Zum Mitsingen: Ukrainischer Präsidentschaftskandidat schreibt Song, in dem er Macht kritisiert

Wahlkampf kann man bekanntlich auf unterschiedliche Arten betreiben. Das dachte sich auch der ukrainische Präsidentschaftskandidat Arkadi Kornazki und beschloss, die potenzielle Wählerschaft mit seinem künstlerischen Talent zu überzeugen. Der Song mit dem Titel "Lied der freien Ukrainer" ist bei YouTube abrufbar und kann als Karaoke-Version mitgesungen werden.
Zum Mitsingen: Ukrainischer Präsidentschaftskandidat schreibt Song, in dem er Macht kritisiertQuelle: Reuters

Außerdem hat Kornazki über eine Million Kopien des Liedtextes drucken lassen. Die Kosten dafür betrugen laut lokalen Medien etwa 877.000 Hrywnja (etwa 28.000 Euro). Der selbstaufgestellte Kandidat soll für die gedruckten Textlieder fast sein ganzes Wahlkampfbudget ausgegeben haben.

Mehr zum ThemaPräsidentschaftswahlen in Ukraine - zwischen Lachen und Weinen (Video)

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team