Newsticker

"Himmelsgabe": Schicksal beschert zwei Überschwemmungsopfern Kühlschrank voller Bier

Zwei Freunde aus dem US-Bundesstaat Nebraska, der unter den jüngsten Überflutungen im Mittleren Westen des Landes am meisten gelitten hat, wurden für ihre Entbehrungen vom Schicksal belohnt. Nach einem Tag anstrengender Aufräumarbeiten auf einem Grundstück in der Stadt Lincoln stießen sie auf dem Heimweg plötzlich auf einen Kühlschrank, der mit Bierdosen gefüllt war.
"Himmelsgabe": Schicksal beschert zwei Überschwemmungsopfern Kühlschrank voller BierQuelle: www.globallookpress.com

Nicht nur der Inhalt des Kühlschranks war nach dem harten Arbeitstag ein Trost, das Bier war auch noch gut gekühlt, schrieb die Zeitung Lincoln Journal Star. Die verblüfften US-Amerikaner nannten die unerwartete Wendung eine "Himmelsgabe" und teilten ihre Geschichte in den sozialen Netzwerken. Sie fanden auch den Besitzer. So stellte sich heraus, dass der Kühlschrank bereits im Jahr 2007 einen Hausbrand überstanden hatte. 

Mehr zum Thema - US-Brauerei sponsert Kühlschränke voll Freibier – die sich nur öffnen, wenn Footballmannschaft siegt

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<