Newsticker

Frau spielt Lotterie und gewinnt 30 Mal an einem Tag

Eine US-Bürgerin hat im Lotto rund 150.000 Dollar gewonnen. Das Merkwürdige an dem Fall ist, dass sie gleich 30 Mal an einem Tag Glück hatte. Die Chance, alle vier Zahlen in der Reihenfolge zu treffen, lag dem Veranstalter "Virginia Lottery" zufolge bei 1 : 10.000.
Frau spielt Lotterie und gewinnt 30 Mal an einem TagQuelle: Reuters

Deborah Brown aus Richmond hatte am 11. Februar an einer Tankstelle gleich 20 Ein-Dollar-Lottoscheine erworben. Etwas später kaufte sie zehn Scheine derselben Lotterie an derselben Tankstelle. Dabei tippte die Frau auf ein und dieselbe Zahlenkombination. Die Verlosung fand ebenfalls am selben Tag statt. Der Höchstgewinn für jeden Ein-Dollar-Lottoschein belief sich auf 5.000 Dollar. Somit räumte Deborah Brown mit ihren 30 Lottoscheinen 150.000 US-Dollar ab. (NBC News)

Mehr zum ThemaMann gewinnt Jackpot, während Ehefrau über zu hohe Ausgaben für Lottoscheine streitet

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion