Newsticker

Nepal: Bus mit Trauergästen stürzt in 400 Meter Tiefe – mindestens 20 Insassen tot

In Nepal ist am Freitagabend ein Bus mit Dutzenden Insassen in eine 400 Meter tiefe Schlucht gestürzt. Der Unfall ereignete sich im Distrikt Nuwakot. Mindestens 20 Menschen kamen ums Leben, weitere 17 erlitten schwere Verletzungen. Viele Opfer schwebten in Lebensgefahr.
Nepal: Bus mit Trauergästen stürzt in 400 Meter Tiefe – mindestens 20 Insassen totQuelle: Reuters

Bislang blieb ungewiss, wie viele Menschen sich im Bus befanden. Wie die Polizei mitteilte, handelte es sich bei den Passagieren um Trauergäste, die gerade vom Begräbnis eines Landsmanns zurückkehrten. Der Fahrer dürfte auf einer schwierigen Strecke die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben. Örtliche Rettungskräfte konnten den Unfallort am selben Abend erreichen und einige Insassen noch lebendig aus dem Buswrack bergen. (RIA Nowosti/Life.ru)

Mehr zum Thema – Makabre Bestattung in Indonesien: Sarg mit Mutter erschlägt Sohn [VIDEO]