Newsticker

Bild mit nacktem Paar auf Cheops-Pyramide sorgt für Aufregung in Ägypten

Ein Nacktfoto auf der weltbekannten Cheops-Pyramide von Giseh sorgt für Empörung in Ägypten. Antikenminister Chalid al-Anani hat in einer Stellungnahme eine Untersuchung des Falles angekündigt. Auch die Generalstaatsanwaltschaft ist damit betraut.
Bild mit nacktem Paar auf Cheops-Pyramide sorgt für Aufregung in ÄgyptenQuelle: Reuters

Auf dem seit einigen Tagen im Internet kursierenden Foto ist ein nacktes Paar auf dem knapp 140 Meter hohen Weltwunder der Antike beim – zumindest angedeuteten – Sex zu sehen. Auf einem sich ebenfalls viral verbreitenden Video ist zu sehen, wie das dänische Paar die Pyramide am Rande der Metropole Kairo in Nordafrika mitten in der Nacht heraufklettert. Inwiefern das Foto nachbearbeitet wurde, war unklar. Nutzer im Internet mutmaßten, dass das Paar die Wachen möglicherweise bestochen haben könnte, um sich Zutritt zu verschaffen.

Immer wieder klettern Touristen unerlaubterweise auf die Cheopspyramide. Normalerweise belassen es die Behörden aber bei einer Verwarnung. Der Pyramidenkomplex ist in der Nacht geschlossen und wird außerdem bewacht. (dpa)     

Mehr zum ThemaStonehenge-Anlage womöglich beim Bohren eines Tunnels beschädigt - Archäologen sind erbost