Newsticker

Mit Glückshaube geboren: Motor setzt plötzlich aus – Pilot lässt ihn kurz vor Absturz anspringen

Der US-Amerikaner Chad Barber absolvierte gerade über der Stadt Coral Springs im Bundesstaat Florida in seinem Doppeldecker "Pitts" Kunstflugmanöver , als die Flugzeugturbine plötzlich ausfiel. Der Pilot bewahrte jedoch Ruhe und versuchte unnachgiebig, den Motor wieder zu zünden, was ihm schließlich auch gelang - nur wenige Meter über dem Boden.
Mit Glückshaube geboren: Motor setzt plötzlich aus – Pilot lässt ihn kurz vor Absturz anspringenQuelle: www.globallookpress.com

Mitten im Flug habe die Luftschraube aufgehört, sich zu drehen, und die Maschine habe begonnen, langsam dem Boden entgegenzustürzen, schreibt die Zeitung Daily Mail. Barber steuerte in Richtung einer Straße, auf der das Flugzeug hätte landen können. Im letzten Moment sprang der Propeller wundersamerweise wieder an. In einem Video, das aus der Kabine des Piloten gedreht wurde, ist der freudige Aufschrei Barbers zu hören, nachdem er seinen Flug fortsetzt. "All die Jahre meiner Flugerfahrung haben mich auf so einen Vorfall vorbereitet, aber man kann sich in Wirklichkeit auf das Unerwartete nicht vorbereiten, weil es einfach so ist – unerwartet", zitiert ihn das Blatt.

Mehr zum Thema - Wenn Du glaubst, dass Dein Flugzeug abstürzt - Horrormoment auf Video festgehalten

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<