Newsticker

Neuer unbemannter Hubschrauber erfolgreich in Russland getestet

Ein neuer unbemannter Hubschrauber ist in Russland erfolgreich getestet worden. Das teilte die Nachrichtenagentur RIA Nowosti mit Verweis auf den Pressedienst des russischen Rüstungsherstellers Rostec am Mittwoch mit. Der Hubschrauber wurde von der Holding Wertoljoty Rossii (auf Deutsch "Russische Hubschrauber") entwickelt.
Neuer unbemannter Hubschrauber erfolgreich in Russland getestet© Twitter

Die Abflugmasse der neuen Maschine beträgt bis zu 500 Kilogramm, sie kann vier Stunden lang in der Luft bleiben und eine Höchstgeschwindigkeit bis zu 150 Kilometer pro Stunde erreichen. Es wurden bereits zwei Hubschrauber hergestellt. Einem Vertreter von Rostec zufolge hat die Neuheit gute Perspektiven. Sie könne moderne Monitoringsysteme sowie schwere Waffen an Bord nehmen, die für heutige Drohen zu schwer sind.

Mehr zum Thema - Neuste Kalaschnikows: Russland führt modernste Maschinengewehre ein