Newsticker

Noch letzte Worte vor der Abschaltung? Neue App romantisiert fast leeren Akku

Was kann für einen Handy-Junkie schlimmer sein, als wenn der Akku-Ladestand seines Smartphones bedrohlich niedrig ist? Um die letzten Momente vor dem Ausschalten zu beschönigen, ist die App "Die with me" entwickelt worden, die den verzweifelnden Handy-Nutzern etwas Erleichterung und sogar Spaß bringen soll.
Noch letzte Worte vor der Abschaltung? Neue App romantisiert fast leeren AkkuQuelle: www.globallookpress.com

Die App funktioniert nur dann, wenn der Akku-Ladestand eines Handys unter fünf Prozent fällt. "Die with me" soll Menschen in einem Chat zusammenbringen, die sich in derselben deprimierenden Lage befinden. Sollte der Handy-Nutzer aber den Akku wieder über fünf Prozent aufladen, wird er aus dem Chat rausgeschmissen.

Mehr lesen - Auf der Suche nach dem verlorenen Tinder-Profil: Student schreibt an alle Claudias