Newsticker

Noch letzte Worte vor der Abschaltung? Neue App romantisiert fast leeren Akku

Was kann für einen Handy-Junkie schlimmer sein, als wenn der Akku-Ladestand seines Smartphones bedrohlich niedrig ist? Um die letzten Momente vor dem Ausschalten zu beschönigen, ist die App "Die with me" entwickelt worden, die den verzweifelnden Handy-Nutzern etwas Erleichterung und sogar Spaß bringen soll.
Noch letzte Worte vor der Abschaltung? Neue App romantisiert fast leeren AkkuQuelle: www.globallookpress.com

Die App funktioniert nur dann, wenn der Akku-Ladestand eines Handys unter fünf Prozent fällt. "Die with me" soll Menschen in einem Chat zusammenbringen, die sich in derselben deprimierenden Lage befinden. Sollte der Handy-Nutzer aber den Akku wieder über fünf Prozent aufladen, wird er aus dem Chat rausgeschmissen.

Mehr lesen - Auf der Suche nach dem verlorenen Tinder-Profil: Student schreibt an alle Claudias

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion