Newsticker

Fastfood-Kette aus Tokio bietet Brathähnchen mit "Mädchenfuß-Geschmack" an

Die Speisekarte der japanischen Fastfood-Kette Tenka Torimasu scheint eine ganz gewöhnliche zu sein. Aber nur auf den ersten Blick. Das Restaurant hat auch besondere und manchmal sogar seltsame Angebote für seine Kunden. Eines davon ist beispielsweise das Gericht namens "Girls' Sole Karaage" – "gebratenes Huhn, das wie der Fuß einer jungen Frau schmeckt".
Fastfood-Kette aus Tokio bietet Brathähnchen mit "Mädchenfuß-Geschmack" an© Twitter

Der Hauptbestandteil des Fußgeschmacks ist Natto, ein Konglomerat aus fermentierten Sojabohnen. Tenka Torimasu behauptet, dass ausgerechnet diese sowohl den Geruch als auch die "Klebrigkeit" eines Mädchenfußes wiedergeben. Die Girls' Sole Karaage ist eigentlich das Resultat einer kreativen Zusammenarbeit und Werbeaktion mit der japanischen Girl-Popgruppe Kamen Joshi.

Mehr lesenJe mehr Körbchengröße, desto mehr Rabatt: Chinesisches Lokal wirbt mit umstrittener Kampagne