Meinung

Florian Homm spricht Klartext: Stühlerücken im Kabinett Trump geht weiter

Das Stühlerücken im Kabinett Donald Trump geht munter weiter. Florian Homm vergleicht es gar mit dem Kinderspiel Reise nach Jerusalem. Am Dienstag wurde nun auch Außenminister Rex Tillerson gefeuert.
Florian Homm spricht Klartext: Stühlerücken im Kabinett Trump geht weiterQuelle: RT

Doch was sagt dies alles eigentlich über den US-Präsidenten selber aus? Schließlich hat Donald Trump sein Team ja selbst ausgesucht.

Florian Homm spricht Klartext und klärt auf.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion