Live

Live vom OSZE-Ministerratstreffen in Hamburg: Steinmeier gibt Pressekonferenz

Am zweitägigem Ministerratstreffen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit [OSZE] in Hamburg nehmen Vertreter aus 57 Staaten teil. Besonders im Fokus steht erneut Russland und seine Rolle im Ukraine- und Syrien-Konflikt. Der deutsche Außenministerminister wird heute am Rande des Treffens eine Pressekonferenz geben. Wir übertragen diese live.
Live vom OSZE-Ministerratstreffen in Hamburg: Steinmeier gibt Pressekonferenz

 Der russische Außenminister erklärte heute, dass „die Kriegsrhetorik, die bis zum heutigen Tag fortgeführt wird, endlich gestoppt werden müsse. Wenn du einen Partner zum Dialog einlädst, solltest du das Gespräch nicht mit den Vorwürfen gegen ihn und ultimativen Bedingungen beginnen. Solche Versuche untergraben die OSZE-Gesetze, die Frank-Walter [Steinmeier] fairerweise unsere „gemeinsame, einmalige Organisation“ genannt hat.“ Steinmeier hatte gestern beim NATO-Treffen in Brüssel für einen besseren Dialog mit Russland geworben.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team