Live

Live: Syriens neu-gewähltes Parlament wird zur ersten Sitzung einberufen

Der syrische Präsident Bashar al-Assad hat am 31. Mai per Dekret das neu gewählte Parlament für die erste Sitzung an diesem Montag in der Hauptstadt des Landes einberufen. Syrien hielt die letzten Parlamentswahlen am 15. April ab, bei denen mehr als 3500 Kandidaten für die 250 Parlamentssitze zur Wahl standen. Von diesen wurden 200 von der Nationalen Progressiven Front gewonnen, die von der Baath Partei angeführt wird.
Live: Syriens neu-gewähltes Parlament wird zur ersten Sitzung einberufen

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team