Live

Anti-Putin-Kundgebung in Moskau: Wenige Teilnehmer, viele Journalisten

Zu der angekündigten Protestaktion gegen die russische Regierung hatten sich nach Polizeiangaben etwa 250 Menschen zusammengefunden. Zu Zusammenstößen oder Festnahmen kam es demnach nicht, jedoch zu kuriosen Szenen bei denen sich Journalisten gegenseitig filmten.
Anti-Putin-Kundgebung in Moskau: Wenige Teilnehmer, viele JournalistenQuelle: RT

Zu der Kundgebung am 29. April hatte die vom ehemaligen Oligarchen Michail Chodorkowski gegründete Organisation Offenes Russland aufgerufen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion