Live

Live vom Flughafen Paris-Orly nach Berichten über Schüsse und Evakuierung

Am Flughafen Paris-Orly sind Schüsse gefallen. Die Polizei ist angerückt und Menschen werden aus dem Terminal evakuiert. Berichten zufolge soll ein Mann, einem französischem Soldaten die Waffe entrissen haben, woraufhin Soldaten ihn erschossen haben sollen. Die Polizei hat bestätigt, dass eine Sonder-Operation im Gange ist und Bombenräumungs-Geräte zum Flughafen gebracht wurden.
Situation vor dem Flughafen Paris-Orly.

Es ist nicht bestätigt, ob der Verdächtige getötet wurde.  Einige Berichte erklären auch, dass er festgenommen wurde. Auf Twitter gibt es zudem Personen, die von einer Geiselnahme sprechen, aber auch diese Aussagen wurden nicht bestätigt.

Update: Die Polizei hat bestätigt, dass der Verdächtige erschossen wurde. Außerdem gibt es keine Verletzten. Der Flugverkehr wurde eingestellt. Die Sprengstoffexperten vor Ort konnten sicherstellen, dass der Mann keine Bombe bei sich hatte.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion