Live

Live aus Paris: Nach Briefbomben-Explosion im IWF-Büro

Im Pariser IWF-Büro ist heute eine Briefbombe explodiert. Eine Angestellte wurde an Händen und im Gesicht leicht verletzt. Mehrere Menschen wurden aus dem Gebäude evakuiert. Das Gebäude wird von der Polizei überwacht. Der französische Präsident Hollande spricht von einem Attentat. Wir übertragen live vom Geschehen in der in der Avenue d’Léna, wo sich das Büro-Gebäude befindet.
Live aus Paris: Nach Briefbomben-Explosion im IWF-Büro

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion