Live

Live: Pressekonferenz vom Malta-Gipfel zu Migration und Brexit

Am Freitag kommen die 28 EU-Staats- und Regierungschefs zum informellen Malta-Gipfel zusammen. Ganz oben auf der Agenda stehen für den Vormittag die Migration von Menschen ohne Papieren, Abschiebungen, Schlepper, humanitäre Hilfe für Flüchtlinge und Grenzkontrollen. Am Nachmittag soll auf dem Gipfel die Zukunft der EU ohne Großbritannien besprochen werden.
Live: Pressekonferenz vom Malta-Gipfel zu Migration und Brexit

Diese Sitzung findet ohne die britische Premierministerin Theresa May statt. Der Premierminister von Malta  Joseph Maskat, Präsident des Europäischen Rates Donald Tusk und Präsident der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker werden im Anschluss eine Pressekonferenz zum Gipfel geben. Wir übertragen diese live.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion