Live

Live aus Istanbul vom Flughafen nach tödlichem Terroranschlag

Am Flughafen Istanbul-Atatürk haben sich heute zwei Explosionen ereignet, nachdem zwei Selbstmordattentäter sich in die Luft gesprengt haben. Auch Schüsse wurden abgegeben. Mindestens 28 Menschen kamen ums Leben und über 60 wurden verletzt. Hinter dem Anschlag sollen drei Attentäter stecken. Der Dritte konnte allerdings kurz vor Zündung der Bombe durch die Polizei erschossen weerden.
Live aus Istanbul vom Flughafen nach tödlichem Terroranschlag