Live

Live: Putin nimmt am Obersten Eurasischen Wirtschaftsrat in Astana teil

Der russische Präsident, Wladimir Putin, wird heute an einer Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrates in Astana teilnehmen. Es wird erwartet, dass die Staatsoberhäupter der Mitgliedsstaaten die gemeinsamen Handels- sowie internationalen Beziehungen erörtern werden, insbesondere mit Hinblick auf die Gasmärkte und die Ölproduktion.
Live: Putin nimmt am Obersten Eurasischen Wirtschaftsrat in Astana teil

Putin wird am Rande der Sitzung auch ein bilaterales Treffen mit dem kasachischen Präsidenten, Nursultan Nasarbajew, abhalten. Die Eurasische Wirtschaftsunion ist am 01. Januar 2015 in Kraft getreten und sieht eine umfassende Zusammenarbeit der Mitgliedsstaaten bei der Wettbewerbsfähigkeit und der Modernisierung der Mitgliedsstaaten vor.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<