Live

Live: Dritte Runde der Syrien-Gespräche fortgesetzt - Pressebriefing von Jaafari und De Mistura

Der Ständige Vertreter von Syrien bei den Vereinten Nationen, Bashar al Jaafari und der UNO-Sonderbeauftragte des Generalsekretärs für Syrien, Staffan de Mistura, werden eine Pressekonferenz abhalten, nachdem die Syrien-Gespräche in Genf am Mittwoch offiziell wieder aufgenommen und heute fortgesetzt wurden. Die letzten Verhandlungen zwischen der syrischen Regierung und Oppositionskräften endeten am 24. März. Ziel ist es weiterhin, den fünf-jährigen Konflikt in Syrien zu beenden.
Live: Dritte Runde der Syrien-Gespräche fortgesetzt - Pressebriefing von Jaafari und De MisturaQuelle: RT

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion