Live

Live: Griechenland beginnt mit Räumung des provisorischen Flüchtlingscamps im Hafen von Piräus

Bis zum Wochenende will die griechische Regierung die beiden provisorischen Flüchtlingscamps in Idomeni und im Hafen von Piräus geräumt haben. In dem Hafen-Camp sollen sich noch rund 4.800 Flüchtlinge und Migranten befinden. 3.000 von ihnen sollen in einer Unterkunft in Athen untergebracht werden.
Live: Griechenland beginnt mit Räumung des provisorischen Flüchtlingscamps im Hafen von Piräus