Live

LIVE: "Sit to breathe" – Proteste in Minneapolis nach Tod von George Floyd gehen weiter

US-Präsident Donald Trump will die Unruhen in den USA notfalls mit militärischer Gewalt stoppen. Doch die Proteste in den USA gehen unvermindert weiter. Trotz Ausgangssperren gingen am Montagabend erneut vielerorts Demonstranten auf die Straße.
LIVE: "Sit to breathe" – Proteste in Minneapolis nach Tod von George Floyd gehen weiterQuelle: AFP © Johannes Eisele

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion