Kurzclips

Schießerei in München: Amok-Alarm ausgerufen – Menschen fliehen

Am Olympia Einkaufszentrum von München ist es zu einer Schießerei gekommen. Die Behörden haben den Amokalarm ausgerufen, was bedeutet, dass alle verfügbaren Sondereinsatzkommandos, Einsatzkräfte und Krankenwagen zugezogen werden. Unbestätigte Berichte sprechen von bisher 15 Opfern. Außerdem gibt es Berichte, dass ein oder mehrere Täter flüchtig sein sollen.
Schießerei in München: Amok-Alarm ausgerufen – Menschen fliehen

MANDATORY CREDIT: Thamina Stoll

Auf Grund der andauernden Polizei-Operation zeigen wir keine Live-Aufnahmen vom Polizei-Einsatz.

Liebe Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch geben zu können, sehr. Leider müssen wir sie vorübergehend abschalten, bis wir effektive Mittel und Wege gefunden haben, sicherzustellen, dass diese nicht missbraucht wird. Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und wenig einschränkend wie möglich sein, Hass, Hetze und Beleidigungen jedoch ausschließen.

Ihre RT DE Team