Kurzclips

Moskau: Schäferhundwelpe und „Ersatz-Polizeihund“ Dobrinja offiziell an Frankreich übergeben

Als Symbol für Russlands Unterstützung und Solidarität für Frankreich im Anti-Terror-Kampf und nach den Pariser Attentaten hat das russische Innenministerium im November beschlossen der französischen Polizei einen deutschen Schäferhundwelpen mit dem Namen Dobrinja zu schenken, nachdem der Tod eines Polizeihundes bei einem Anti-Terror-Einsatz in Saint-Denis große Anteilnahme in sozialen Medien auslöste.
Moskau: Schäferhundwelpe und „Ersatz-Polizeihund“ Dobrinja offiziell an Frankreich übergebenQuelle: RT

Dobrinja wurde heute dem französischen Botschafter in Moskau, Jean-Maurice Ripert, zeremoniell überreicht und bald seine Reise nach Frankreich antreten wird.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team