Kurzclips

Friedensaktivist Reiner Braun zu mehr US-Militärpräsenz in Osteuropa: "Völlig falsche Richtung"

"Jeder US-amerikanische Soldat in Deutschland weniger ist ein Beitrag zum Frieden" – diese Ansicht hat der bedeutende Friedensaktivist Reiner Braun im Gespräch mit RT geäußert. Wenn US-Soldaten aber aus Deutschland nach Polen verlegt werden, gehe es in die völlig falsche Richtung.
Friedensaktivist Reiner Braun zu mehr US-Militärpräsenz in Osteuropa: "Völlig falsche Richtung"

Eine solche Verlegung fände nämlich im Rahmen einer massiven Erweiterung der US-Militärpräsenz in Osteuropa statt – das sieht der Historiker als reale Politik der Kriegsvorbereitung der NATO, nicht als Politik gemeinsamer Sicherheit für Europa.