Kurzclips

Rohani zu Putin: Unsere Zusammenarbeit ist angesichts der US-Hegemonie sehr wichtig

Der russische Präsident Wladimir Putin und sein iranischer Amtskollege Hassan Rohani haben am Montag in Ankara bilaterale Gespräche geführt, bevor das fünfte trilaterale Treffen der Länder, die für den Astana-Prozess stehen, stattfindet.
Rohani zu Putin: Unsere Zusammenarbeit ist angesichts der US-Hegemonie sehr wichtig

Der russische Präsident betonte, dass es durch die "gemeinsamen Bemühungen, die iranischen Bemühungen und den bedeutenden Beitrag Irans zum Aussöhnungsprozess in Syrien gelungen ist, terroristische Hochburgen zu eliminieren und effektiv funktionierende Vereinbarungen für eine politische Einigung zu treffen".

Rohani seinerseits erklärte, dass Moskau Teherans wichtigster Verbündeter bleibe, "unter den gegenwärtigen Umständen, während die Amerikaner im Bereich der Seefahrt Hegemonie-Ansprüche erheben und die internationalen Standards missachten".