Kurzclips

Türkei: "Ihr könnt hier nicht leben!" - Blonde Frau greift in Adana verschleierte Mädchen an

In der türkischen Stadt Adana hat die Staatsanwaltschaft eine Untersuchung in die Wege geleitet, nachdem eine blonde Frau scheinbar aus heiterem Himmel zwei nach islamischen Regeln bekleidete Mädchen beleidigte und körperlich angriff.
Türkei: "Ihr könnt hier nicht leben!" - Blonde Frau greift in Adana verschleierte Mädchen an

Ereignet hat sich der Vorfall am Mavi Bulvar im Bezirk Seyhan. Wie das Nachrichtenportal Ensonhaber berichtet, kam die blonde Frau gerade aus einem Geschäft, als sie an den beiden muslimisch gekleideten Mädchen namens Yaren und Caziye vorbeiging und diese aus scheinbar heiterem Himmel beleidigte. Yaren berichtet, dass ihre Freundin der Frau erwiderte: "Entschuldigung, haben Sie etwas gesagt?" Dann sei die Frau auf sie zu gekommen und habe angeblich versucht, ihr das Kopftuch herunter zu reißen.

Auch ihre Freundin Caziye schildert den Vorfall ähnlich und meinte, dass die Frau noch gesagt habe:

Hier ist die Republik Türkei. Ihr könnt hier nicht leben!

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung zu dem Vorfall eingeleitet.