Kurzclips

Was denkt Putin über US-Rückzug aus Syrien? "Das sagen sie auch seit 17 Jahren in Afghanistan"

Gestern kündigte US-Präsident Donald Trump überraschend an, dass sich die US-Truppen aus Syrien zurückziehen würden und die Vorbereitungen dafür bereits angelaufen seien. Der russische Präsident Putin äußerte sich heute zu dieser Ankündigung. Es wäre natürlich zu begrüßen, da die US-Truppen sich illegal in Syrien aufhielten, nur sei er noch skeptisch, ob der Rückzug tatsächlich komme.
Was denkt Putin über US-Rückzug aus Syrien? "Das sagen sie auch seit 17 Jahren in Afghanistan"

"Was den Abzug der amerikanischen Truppen aus Syrien betrifft, so weiß ich nicht, was es ist. Die Vereinigten Staaten sind seit 17 Jahren in Afghanistan präsent. Und fast jedes Jahr sagen sie, dass sie ihre Truppen von dort abziehen, seitdem sie dort sind. Wir sehen noch immer keine Anzeichen für einen Abzug der amerikanischen Truppen, aber wir geben zu, dass dies möglich ist", erklärte Putin.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion