Kurzclips

Poroschenko entsendet Luftlandetruppen an Grenze zu Russland: "Werden jede Bedrohung beseitigen"

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat die Entsendung von Einheiten der Luftlandestreitkräfte der Ukraine in die an Russland angrenzenden Regionen auf seiner Reise in die Region Schytomir am Donnerstag bestätigt.
Poroschenko entsendet Luftlandetruppen an Grenze zu Russland: "Werden jede Bedrohung beseitigen"

"Von diesem Militärflugplatz aus wird die Elite unserer Truppen – die Einheiten der Airborne Assault Forces – in wichtige Verteidigungsregionen und -distrikte gemäß den genehmigten Plänen entsendet", sagte er.

Der ukrainische Präsident verwies auf die "russische Aggression" und war zuversichtlich, dass die Truppen "bereit sein würden, angemessen, schnell und effektiv auf jede Herausforderung zu reagieren und jede Bedrohung zu beseitigen".

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion