Kurzclips

Russische Oma feudelt auf Hoverboard die Fußböden

Eine außerordentlich kreative ältere Dame namens Nina Alexandrowna wurde am Dienstag gefilmt, wie sie in der russischen Stadt Busuluk die Fußböden in einem Gebäude reinigt. Die erfinderische Dame erspart sich dabei lästige Schritte und bewegt sich über die Wischbahnen via Hoverboard hin und her. Den Zuschauern übermittelt sie nebenbei noch die besten Neujahrswünsche.
Russische Oma feudelt auf Hoverboard die Fußböden

Die dynamische Großmutter aus der kleinen Stadt im Südural sucht aber Berichten zufolge nach echtem Ruhm und will hoch hinaus. Sie soll davon träumen, während der Prime-Time auf einem großen russischen Fernsehsender aufzutreten. Bis dahin wird die 67-Jährige mit ihrer innovativen Methode weiterhin Fußböden wischen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion